31.10.2022

Der Bildungsgang Dipl. Prozesstechniker/-in HF eröffnet tolle Berufschancen

baumann-rolf-3

von Rolf Baumann

students-college-university-education-attending-lecture-2

Dipl. Prozesstechniker/-in HF sind bei KMU immer gefragter. Im Interview verrät Bildungsgangleiter Rolf Baumann, warum sich diese Weiterbildung auch sonst noch lohnt. Und warum er an den Studierenden des Bildungsgangs bei der Inovatech besonders viel Freude hat.  

Rolf Baumann, warum lohnt sich dieser Bildungsgang gerade jetzt?
Bei grösseren Unternehmen sind dipl. Prozesstechniker/-in HF längst etabliert. Doch jetzt werden diese auch für KMU immer interessanter. Deren Einsatz ermöglicht erhebliche Einsparungen und wirkt sich damit positiv auf die Erfolgsrechnung aus. Wer eine solche Weiterbildung vorweisen kann, hat darum sehr gute Zukunftschancen.  

Wie kann ich mir diese Zukunftschancen konkret vorstellen?
Es ist ganz klar eine Investition in die berufliche Zukunft. Mit der Weiterbildung eignen sich die Studierenden wertvolles Wissen an, das in der Wirtschaft sehr gefragt ist. Damit verbunden ist eine grosse Arbeitsplatzsicherheit. Und was für mich ebenso wichtig ist: Wer diesen Bildungsgang absolviert hat, gewinnt entscheidend an Reife und entwickelt sich weiter. Das ist mit Geld nicht aufzuwiegen.  

Für wen eignet sich der Bildungsgang?
Der Bildungsgang eignet sich ideal für Polymechaniker/-innen, Logistiker/-innen und Kaufleute aus Handels-, Industrie- oder Dienstleistungsbetrieben. Dazu empfehlen wir den Besuch des Mathematik-Vorkurses. Übrigens ist diese Weiterbildung nicht nur etwas für Männer – erfreulicherweise zeigen hier auch immer mehr Frauen, was Sie können.  

Warum lohnt es sich, diesen Bildungsgang bei der Inovatech zu buchen? 
Ich empfinde die kleinen Klassen, die familiäre Atmosphäre und die flache Organisationsstruktur der Inovatech als klaren Vorteil. Das ist genauso toll für mich als Dozent, wie für die Studierenden. Denn dies erlaubt individuelle Vertiefungen, erleichtert die Kommunikation und wir können rasch und flexibel Dinge angehen und allenfalls ändern.   

Gibt es etwas, das Ihnen als Dozent bei der Inovatech besonders auffällt?
Wir haben hier viele Studierende aus eher ländlichen Regionen. Und ich erlebe diese als besonders motiviert und wissbegierig. Man spürt richtig, dass sie diese Weiterbildung machen wollen. Darum beteiligen sie sich auch sehr rege am Unterricht. Für mich als Dozent ist das ein Glücksfall.  

Was ist Ihnen als Dozent besonders wichtig bei der Stoffvermittlung?
Ich möchte den Studierenden mehr als reine Theorie bieten. Darum ist mir wichtig, den Unterrichtsstoff spielerisch anzugehen und mit der Praxis zu verknüpfen. Denn so lernt man am meisten. Dazu gehört auch eine gute Fehlerkultur. Ergänzend dazu bringe ich immer wieder praktische Beispiele aus meinem beruflichen Erfahrungsschatz in den Unterricht ein. Dazu kommt jedes Semester ein Firmenbesuch, wo die Klasse den Unterrichtsstoff live in der Umsetzung erleben kann.  

Haben Sie zum Schluss einen Tipp für junge Leute, die überlegen, sich für den Bildungsgang dipl. Prozesstechniker/-in HF anzumelden?
Vor allem freut mich jede Anmeldung sehr, weil es eine nachhaltige Entscheidung ist. Doch eines muss man sich trotzdem bewusst sein: Wenn man den Bildungsgang macht, ist es nicht damit getan, nur am Unterricht teilzunehmen. Vielmehr muss man auch daneben etliche Zeit ins Studium investieren. Doch das lohnt sich: Wer dazu bereit ist, hat beruflich beste Zukunftsaussichten.  

Rolf Markus Baumann
Rolf M. Baumann ist seit 2016 freiberuflich Dozent und Abteilungsleiter an der Inovatech. Er ist Inhaber und Geschäftsführer der SEFIR GmbH. Diese unterstützt KMU im Aufbau ihrer Sicherheitsorganisation. Rolf Markus Baumann ist gelernter Metallbauschlosser, Technischer Kaufmann, Erwachsenenbildner und SUVA-Sicherheitsverantwortlicher nach EKAS.  

Privacy Einstellungen

Für ein optimales Website-Erlebnis nutzen wir Cookies und weitere Online-Technologien, um personalisierte Inhalte zu zeigen, Funktionen anzubieten und Statistiken zu erheben. Ihr Klick auf "Akzeptieren“ erlaubt uns diese Datenverarbeitung sowie die Weitergabe an Drittanbieter (auch in Drittländern) gemäss unserer Datenschutzerklärung. Cookies lassen sich jederzeit ablehnen oder in den Einstellungen anpassen.

Datenschutz

Privatsphäre Einstellungen

Dieses Tool hilft Ihnen verschiedene Tags, Tracker und Analyse-Tools auf dieser Webseite auszuwählen oder zu deaktivieren.

Datenschutz