Werden Sie jetzt ein «Swiss Energy Expert»

Der Schweizer Energiemarkt ist in einem grossen Wandel. Mit der neuen Energiestrategie, den Klimaschutzzielen und der Liberalisierung ist ein Umbau der Infrastrukturen und der Geschäftsmodelle zwangsläufig erforderlich. Gestalten Sie die Energiewende mit!

Hier erfahren Sie mehr zum «Swiss Energy Expert».

Ein sehr kompakter Lehrgang mit praxisorientierten Inhalten und qualifizierten Expertinnen und Experten aus der Branche oder der Wissenschaft. Durch enge Zusammenarbeit mit Fachhochschulen wird ein Zertifikat ausgestellt, welches im Rahmen eines CAS anerkannt wird.

«Swiss Energy Expert» ist ein modulares Weiterbildungsprogramm im Energiesektor. Durch eine sehr enge Kooperation mit dem Bildungspartner Swisspower – einer strategischen Allianz von 22 Schweizer Stadtwerken und regionalen Unternehmen der Ver- und Entsorgungswirtschaft. – besteht ein sehr hoher Praxisbezug. Der Lehrstoff richtet sich grundsätzlich an der Neugestaltung eines zukunftsfähigen Energiesystems mit gesteigerter Energieeffizienz und mehr erneuerbaren Energien aus. Zudem werden aber auch klassisches Prozess- und Spezialwissen z.B. im Bereich der Energiebeschaffung und des Energievertriebes vermittelt.

Durch den modularen und kompakten Aufbau können Sie Ihre Kompetenzen berufsbegleitend innert sehr kurzer Zeit auf- und ausbauen. Sie profitieren vom dialoggeführten Unterricht und der Möglichkeit, Ihr eigenes Netzwerk mit den Referentinnen und Referenten zu erweitern sowie einen weiterführenden Austausch zu pflegen. Sie können Ihr Fachwissen in den einzelnen Modulthemen erweitern oder vertiefen, so dass Sie es direkt in Ihren Arbeitsalltag integrieren können. Der Basislehrgang gibt Ihnen die Fähigkeit, die Energiewirtschaft im Ganzen zu erfassen und entlang der Wertschöpfungskette die Prozesse zu verstehen, die Akteure und Technologien und die regulatorischen Rahmenbedingungen zu kennen.

Mit einem Abschluss zum «Swiss Energy Expert» können Sie Ihre anspruchsvollen Aufgaben in dem stetig komplexer und anspruchsvoller werdenden Energiemarkt kompetent und souverän erfüllen. Und so bald schon einen nächsten Karriereschritt in Angriff nehmen.

Im Gegensatz zu anderen Lehrgängen liegt bei «Swiss Energy Expert» der Schwerpunkt auf der Kopplung der Sektoren Strom, Wärme und Mobilität, und zwar sowohl im technischen Sinne der Netzkonvergenz als auch im wirtschaftlichen Sinne für neue Geschäftsmodelle.

Modul für Modul weiterkommen

Je nach Wunsch absolvieren Sie die verschiedenen Module – Energiebeschaffung, Energieeffizienz und -beratung, Energievertrieb, ICT & Smart Energy sowie Sektorkopplung – einzeln oder gesamthaft und setzen so individuelle Schwerpunkte. Jedes Modul schliesst mit einem Kompetenznachweis ab und berechtigt zum Erhalt eines Kurs-Zertifikates der Fachhochschule.

Für wen eignet sich der Lehrgang?

Der Lehrgang «Swiss Energy Expert» richtet sich an:

  • Mitarbeitende von Energieversorgungsunternehmen, insbesondere Entscheidungsträger und Spezialisten aus den Bereichen Beschaffung/Produktion, Netz und Vertrieb.
  • Mitarbeitende von öffentlichen Fachstellen, Verbänden, spezialisierten Ingenieur- und Anwaltsbüros sowie Fachschulen.
  • Mitarbeitende in energieintensiven Unternehmen bzw. Beratungs- und Energiedienstleistungsunternehmen

Den Basislehrgang Energiewirtschaft oder entsprechende Kenntnisse setzen wir für die Module voraus. Für den dreiteiligen Basislehrgang sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Durchführung

Die aktuellen Angebote und Anmeldungsformulare finden sie auf der Website vom Swiss Energy Expert.

Informieren Sie sich unter www.swissenergyexpert.ch

Swiss Energy Expert